Sie gilt als „Queen of Carpets“ und ist in der Einrichtungsszene für ihre phantasievollen Teppichkreationen bekannt: Ulrike Broermann, Inhaberin von CAP carpets & plaids bietet in ihrem Düsseldorfer Unternehmen „Bodenschätze“ an, die mit ihrem Mix aus hochwertigen Materialien, harmonischen Farben und Vintage-Dessins Ihrem Zuhause neuen Schwung verleihen.


„Elegant und souverän“ bezeichnet die Innenarchitektin ihre Bilder für den Boden. „Ein CAP Teppich hat Charakter und schafft auf wunderbare Weise klare Verhältnisse in jeder Wohnsituation. Er verbindet glatte Bodenflächen und die darauf arrangierten Möbel zu einer harmonischen Wohninsel und liefert einen sinnlichen Wohlfühlrahmen.“

Das Prinzip, den Teppich individuell dem Raum anzupassen, geschieht auf vielfältige Weise: Die Gestaltungsideen der Designerin werden mit viel Liebe zum Detail und 100 % Naturmaterial, 80 % feine Baumwolle und 20 % wärmende Schurwolle umgesetzt.

Das Muster entfaltet sich Reihe für Reihe bis ein Meisterwerk der Bodengestaltung entsteht. Für den flexiblen Einsatz werden die CAP Teppiche in neun Größen mit einer rutschfesten Beschichtung auf der Rückseite angefertigt. Die Produktion „Made in Europe“ garantiert Qualität auf höchstem Niveau und kurze Lieferzeiten.